Skip to main content

Videobearbeitungsprogramm

Videobearbeitungssoftware (oder auch Film Bearbeitungs Programm, Videobearbeitungsprogramm genannt) kommt zur Anwendung, wenn ein Benutzer eine Videodatei umgestalten möchte. Beim Bearbeiten am Computer ist die Systemstabilität der Videodateien für das Film bearbeitungs Programm sehr wichtig. Deswegen muss man immer die übereinstimmenden Systemanforderungen des Herstellers beachten. Diese sind meistens außerordentlich hoch und somit nicht mit allen PCs benutzbar.


Es sind viele kostenfreie Film bearbeitungs Programme vorhanden, jedoch sind diese sehr eingeschränkt und ermöglichen damit kein perfektes Ergebnis wie bei einer hochwertigen Videobearbeitungssoftware. Wenn man so ein Resultat erreichen möchte, macht sich der Preis mehr als bezahlt.


Man hand using keyboard and mouse to control laptop with headpho

DEFINITION EINES BEARBEITUNGSPROGRAMMES FÜR VIDEOS 

Wenn Filme bereits aufgenommen und geschnitten sind können sie nur unter sehr komplizierten Bedingungen umgestaltet werden. Sie existieren so, wie der Erschaffer der Filme sein Werk letztendlich haben wollte. Die Charaktere, sowie die Szenen sind so wie sie sein sollen. Deswegen gleicht die Erstellung eines guten Filmes an Kunst. Eine Videobearbeitungssoftware gestattet es dem Erzeuger der Videodatei alle Funktionen benutzen zu können. So könne auch größere Fehler in z.B. einem Film ausgemerzt werden. Gute Videobearbeitungsprogramm geben dem Softwarenutzer die Möglichkeit Leidenschaftlichkeit in das Werk hinein zubringen.


Um Ihnen eine Teil der Arbeit bei der Recherche nach dem perfekten Videobearbeitungsprogramm abzunehmen, haben wir die unserer Meinung nach besten Programm in den Kategorien Anfänger-Fortgeschritten-Profi hier aufgelistet.


road Gutes Videobearbeitungsprogramm sowie Bearbeitungsprogramm für Videos - Kopie

Anfänger: MAGIX Video Deluxe

Fortgeschritten: VEGAS Pro 1 

Profi: Vegas Pro 14 Suite


LAIE, BEGINNER ODER FORTGESCHRITTENER / PROFI – FINDE DEIN PASSENDES BEARBEITUNGSPROGRAMM FÜR VIDEOS

Unser Team hat das Ziel dir die Auswahl zu konkretisieren damit du deine letztendliche Wahl über dein Produkt nicht bereust. So kannst du dir sicher sein das du mit deinem individuellen Bearbeitungsprogramm für Videos viel Freude haben wirst. Deine Familie, sowie auch dein Freunde, werden über deine, in kurze Zeit gelernten Kenntnisse, große Augen machen.


 LAIE

Kenntnisse: null; mögliche Erstversuche

Derjenige hatte bis jetzt noch nie etwas mit einem Videobearbeitungsprogramm zu tun. Der erste Schritt wird die Recherche nach einem passenden Bearbeitungsprogramm für Videos sein. Somit beginnt das eintauchen in das Videouniversum.

Tippkostenfreie Software

Besorge dir zuerst eine kostenfreie Videobearbeitungssoftware wie zum Beispiel Lightworks, GoPro Studio 2.0, Free Windows Movie Maker. Teste zunächst das Programm und erkenne ob du überhaupt am Filme bearbeiten Gefallen findest.


ANFÄNGER

Kenntnisse: kaum, evtl erste Versuche bei gratis Programmen

Du hast evtl. erste Versuche mit einer Videobearbeitungssoftware gestartet?  Deine Videos sind noch nicht gut aber du weißt, dass du besser werden wirst und deshalb ein Vernünftiges Film bearbeitungs Programm brauchst?


 Tipp:  MAGIX Video Deluxe 


Da du es wirklich  erst meinst mit dem Filme bearbeiten führt wohl kein Weg an einer guten Videobearbeitungssoftware vorbei.



FORTGESCHRITTENER / PROFI 

Kenntnisse: schon einige (viele) Videos geschnitten und bearbeitet.

Es ist nicht das erste Mal das du mit einer Videobearbeitungssoftware zu tun hast oder du willst von Anfang an gleich voll durchstarten?


Tipp: VEGAS Pro 1 Vegas Pro 14 Suite

Als Fortgeschrittener benutzt du wahrscheinlich schon ein ordentliches Videobearbeitungsprogramm. Überlege gut ob du mit dem Bearbeitungsprogramm für Videos zufrieden bist und ob sich nicht der Kauf eines professionellen Filmbearbeitungsprogrammes wie Vegas Pro 14 rentieren würde.


VOR UND NACHTEILE EINER VIDEOBEARBEITUNGSSOFTWARE:

+++ Das einfach schneiden von Scene ist mit der richtigen Videobearbeitungssoftware leicht umsetzbar.

++ Es sind Farbkorrekturen und Bildstabilisationen umsetzbar, was die Videos sehenswerter macht.

+ DVDs und Blue-Rays können mit einem guten Videobearbeitungsprogramm mit Menüs versehen und gebrannt werden.

– Das Filme bearbeiten erfordert hohe Rechenleistung.

— Sehr gute Film bearbeitungs Programme können sehr teuer werden.



WELCHE FUNKTIONEN BRAUCHT EIN GUTES VIDEOBEARBEITUNGSPROGRAMM?

Es ist nicht sehr leicht ein einfach strukturiertes Bearbeitungsprogramm für Videos zu finden.  Wenn sie
ein eigenes Video erstellen möchten empfehlen wir ihnen sich etwas Zeit mit dem Programm zu nehmen. Immerhin wollen Sie ja Videos erstellen die einige Spezial Effekt beinhaltet, mit denen Sie ihr Publikum begeistern können. Daher benötigen ein gutes Videobearbeitungsprogramm.


KAUFKRITERIEN FÜR VIDEOBEARBEITUNGSSOFTWARE

Beim filme bearbeiten werden sie feststellen das die meisten Bearbeitungsprogramme für Videos gleich aussehen. Lassen sie sich nicht täuschen! Wenn sie sich tiefgründiger mit dem Filme bearbeiten beschäftigen wird ihnen auffallen das es Unterschiede bei Windows und Appel gibt. Da sich die meisten Leute nicht einen neuen PC kaufen werden, nur um Filme bearbeiten zu können, möchten wir Ihnen auf dieser Seite unsere persönlichen Favoriten (und die Favoriten von vielen zufriedenen Kunden) empfehlen.


mathematics Gutes Videobearbeitungsprogramm sowie Bearbeitungsprogramm für Videos - Kopie

UNTERSTÜTZTE SYSTEME

Ganz klar, es gibt verscheidenden Typen von Video-Bearbeitungs-Software.  Meist wird in
-Light-Versionen
-Standard-Versionen
-und Ultimate- oder Platinum-Versionen

unterschieden. Alle haben einen unterschiedlichen Funktionsumfang.

Achten sie beim Kauf auf die Unterschiede.

Tipp:  Viele Hersteller (auch MAGIX) bieten kostenlose 30 Tage Test Versionen an. Wir empfehlen es ihnen zuerst eine solche Version zu downloaden und anschließen das für Sie passende Bearbeitungsprogramm für Videos zu kaufen.


SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

Vor allem der Arbeitsspeicher spielt beim Filme bearbeiten eine große Rolle. DasBearbeiten fordert viel Zeit und benötigt meist alle Ressourcen ihres PCs. Entscheidend ist nicht von welchem Gerät die Videos kommen, vielmehr sind die Auflösung und  Länge maßgebend wie lange ihr Rechner zu arbeiten hat bzw. wie fordernd das schneiden für ihren PC ist.

Achten Sie daher darauf ob das Programm auch wirklich für ihren Rechner geeignet ist (siehe Grafikkarte, Prozessor, Arbeitsspeicher). Dabei ist es egal ob Sie ein günstiges oder teures Videobearbeitungsprogramm verwenden.

Einige Programme sind so Ressourcen fressend das sie mit 8 GB Arbeitsspeicher gerade so auskommen. Dafür könne sie dann auch die Bild und Tonspur bearbeiten – Wie richtige Profis.


Videobearbeitungssoftware und Film bearbeitungs Programm - Kopie

MENÜVORLAGEN, FARBEN UND UNTERSCHIEDLICHE FORMATE

Ein gutes Videobearbeitungsprogramm kann neben dem Musik,Video und Foto schneiden auch Videos auf andere Art und Weiße bearbeiten. Ein Beispiel wäre das Schneiden von verschieden Videos die von unterschiedlichen Kammers aufgenommen wurden und ein unterschiedliches Audio-Format haben – sodass sie einen kompletten Film bearbeiten können.


Es geht um Videobearbeitungssoftware mit jener sich Videos erstelle lassen, welche Farben korrigieren, Animationen einblenden können und über ein eigenes Menü verfügen. Am Ende ist es wichtige das der Gesamteindruck ihres Videos überzeugt. Die meisten Hersteller bieten viel verschieden  Menüvorlagen, Animationen und Effekten an.


Wichtige Funktionen

Als erstes ist es wichtig das ihr Programm Bildstabilisieren kann. Auch die Funktion der Audio-Video-Synchronisation ist für ein professionelles Video unerlässlich. Ebenso ist das brennen von DVDs oder Blu-Rays in jedem guten Videobearbeitungsprogramm enthalten. Das einlesen von 4K Formaten ist ebenso wichtige wie ein klarer Sound.
Bei gratis Programmen brauchen Sie allerdings nicht mit Auflösungen im UHD bis 4K Bereich rechnen.


VIDEOSCHNITTPROGRAMM FÜR HOHE ANSPRÜCHE 

Mit den Videobearbeitungssoftwaren von MAGIX existieren gute alternativen zu vielen anderen Bearbeitungsprogrammen für Videos die dem heutigen Stand der Technik gereicht werden. Das aktuell bekannteste Programm der Reihe beeindruckt mit einer Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten. Das Programm, welches in 3 unterschiedlichen Versionen käflich ist, bietet Full HD- und 4K-Unterstützung. Der im Film bearbeitungs Programm enthalten Text-Editor ermöglicht einen Titeleditor, durch den sich Vor- und Abspänne erschaffen lassen. Dies beinhaltet “MAGIX Video Deluxe 2016” neben vielen anderen tollen Funktionen ebenfalls.

An alle Sony Fans, MAGIX hat einige Videobearbeitungsprogramme von Sony gekauft, so ist jetzt unter anderem auch VEGAS Pro 14 bei Magix erhältlich.


Mobile video editor flat isometric vector concept.

VIDEOS BEARBEITEN: SO GEHT`S


Material begutachten und ausfiltern.

Bevor du auch nur annähernd an das Filme bearbeiten denken kannst gehe eine Step zurück und schau dir erstmals all deine Aufnahmen die für das geplante Video in Frage komme an. Meist entstehen hier ganz neue Ideen und Ansätze. Notiere dir die bedeutenden Aufnahmen und verabschiede dich von eher unpassenderen bzw lösche Sie.


Organisieren und Planen

Jetzt wird es Zeit den Plan den du vor dem Schneiden des Videos gehabt hast ins Gedächtnis zu Rufen und Verfeinerungen vorzunehmen. Sie wissen jetzt wie das Material aussieht und können daher besser abschätzten ob das Geplante auch umsetzbar ist.


Film bearbeiten

Die wichtigen Vorbereitungen sind jetzt beendet. Das Filme bearbeiten kann jetzt beginnen. Als erstes wird der sogenannte Rohschnitt angefertigt. Er dient dazu das Video Lebendig zu machen.


Der Feinschliff

Dein Rohschnitt ist fertig. DU hast ein Video geschaffen das man sich von Beginn bis Ende anschauen kann und das Sinn ergibt.

Nun ist der Feinschliff dran. Nun können sie sich voll und ganz dem Film bearbeiten widmen. Nehmen sie sich nun die Optimierung vor die Ihr Video einzigartig werden lässt und machen sie gegebenenfalls noch ein paar grobe Änderungen wie z.B. das Anpassen des Video Formates von 4:3 auf 16:9 oder 21:9


Mouse pointer clicking on a export button in editing software

Video Export

Dein Video ist fertig! Alles Gute! 😀

Beachten beim Video Export folgende 3 Dinge:

Ist es möglich den Film auf dem gewünschten Gerät abzuspielen?
Verändert sich die Bildqualität nicht?
Ist die Größe der Datei nicht zu groß?


Wir Empfehlen in den Meisten Fällen das MPEG 4 Format. Eine tolle Bildqualität und geringer Speicher machen dieses Format sehr beliebt. Unter anderem ist es auf den Meisten Geräten ab spielbar.

Viel Erfolg beim Filme bearbeiten!

Um Ihnen eine Teil der Arbeit bei der Recherche nach dem perfekten Videobearbeitungsprogramm abzunehmen, haben wir die unserer Meinung nach besten Programm in den Kategorien Anfänger-Fortgeschritten-Profi hier aufgelistet:


Anfänger: MAGIX Video Deluxe

Fortgeschritten: VEGAS Pro 1 

Profi: Vegas Pro 14 Suite


Hier findest du einen Artikel über Musikbearbeitungsprogramme von uns



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.